Vor-Ort-Termin an der Unterführung am S-Bahnhof Kaulsdorf

Seit längerem arbeitet Sven Kohlmeier daran, dass die Unterführung am S-Bahnhof Kaulsdorf schöner wird und das Sicherheitsgefühl verbessert wird. Ein erster Schritt war die Reparatur von kaputten Fensterscheiben, demnächst sollen auch die Lampen erneuert werden (Blog-Beitrag).

Nun besichtigte Sven Kohlmeier zusammen mit Vertretern der Deutschen Bahn sowie der Graffiti-Firma die Unterführung erneut, um die Verschönerung (Blog-Beitrag) voranzubringen. Die vor kurzem von einem Porsche zerstörte Ecke des Tunnels soll nach Auskunft der Bahn demnächst reparariert werden. Sven Kohlmeier: „Ich habe die Hoffnung, dass wir in diese Jahr tatsächlich mit der Verschönerung beginnen können. Es sind aber vorher noch einige Genehmigungen einzuholen und Abstimmungen vorzunehmen.“