Stadtteiltag mit Staatssekretär war ein voller Erfolg

Am Mittwoch, dem 9. Oktober 2019, war ich im Rahmen des sogenannten „Stadtteiltages“ in meinem Wahlkreis unterwegs. Hierbei habe ich mehrere Institutionen besucht und Infostände im Kiez durchgeführt. Unter anderem habe ich gemeinsam mit dem Staatssekretär für Inneres, Torsten Akmann, und dem neuen Polizeiabschnittsleiter, Marcus Ehbrecht, über die Anliegen der Polizei und den Haushalt von Berlin gesprochen. Der Haushalt für die Jahre 2020 und 2021 sieht eine erhebliche Verbesserung des Budgets für die Polizei vor. So werden unter anderem die Zulagen für die Polizistinnen und Polizisten erhöht und die Ausrüstung im Bereich von Schutzwesten und Waffen verbessert.

Im anschließenden Gespräch mit dem Quartiersmanagement Boulevard Kastanienallee habe ich mich bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über ihre zahlreichen Projekte und den Fortschritt bei den Umgestaltungen am Kastanienboulevard informiert. Ich freue mich, dass das QM mit den diversen Aktionen wie Sommerfesten, Kochkursen und Mitmachcafés so gut bei den Einwohnerinnen und Einwohnern unseres Kiezes ankommt und bin gespannt, wie der Kastanienboulevard nach der Umgestaltung 2020 aussehen wird. Gebaut werden hier nämlich zurzeit unter anderem Spielplätze, Tischtennisplatten und Bereiche zur Förderung der Motorik.