Sommertour: Spielzeug für Kaulsdorfer Kita

KitaDer Kaulsdorfer Abgeordnete Sven Kohlmeier ist auf Sommertour und besuchte dieser Tage die Kaulsdorfer Kita „Wunderwelt“. Bei der Eröffnung der neuen Kita in Kaulsdorf-Nord (Beitrag) im Juni dieses Jahres haben sich die Kindern in kleinen Boxen verpackt Spielzeug für die Kita gewünscht. Jeder Besucher hat eine solche Box mitbekommen – so auch Sven Kohlmeier. Vor einigen Tagen fand die Übergabe der Geschenke in der Kita statt. Wie die Kitaleiterin Frau Raubuch stolz betonte, war Sven Kohlmeier der erste Besucher, der sein Geschenk einlöste – ein BobbyCar, welches von dem kleinen Max freudestrahlend in Empfang genommen wurde. Begleitet wurde Sven Kohlmeier von der Bundestagskandidatin für Marzahn-Hellersdorf, Iris Spranger. Und auch Spranger kam nicht mit leeren Händen. Ein Musikgerät, Bälle und Spielzeug erfreuten die Kinder und Erzieher in der „Wunderwelt“. Nach einem Rundgang in der Kita informierten sich Kohlmeier und Spranger im Gespräch mit der Kita-Leitung und Maik Riedel, dem Vertreter des Vereins JAO, der die Kita betreibt, u.a. über die Versorgung und den Bedarf mit Kita-Plätzen, die Finanzierung und die Erzieherausbildung. Ein toller Termin in Kaulsdorf, bei dem Kinderherzen höher schlagen ließ und Kinderaugen zum leuchten brachte. Ich besuche gerne auch ihre Kita auf meiner Sommertour im Wahlkreis. Melden Sie sich bei mir.

Kita Wunderwelt kita3

Übergabe von Geschenken in der Kita und Gespräch mit der Kita-Leitung und dem Vertreter des Vereins JAO e.V., Maik Riedel.