Kohlmeier: 46 neue Fahrradstellplätze am S-Bahnhof Kaulsdorf

Bauarbeiten am S-Bahnhof Kaulsdorf46 neue Fahrradstellplätze werden derzeit am Zugang zum S-Bahnhof Kaulsdorf gebaut. Die Fertigstellung ist noch vor Weihnachten geplant.

„Die Fahrradständer am S-Bahnhof Kaulsdorf werden gerade gebaut“, so der Kaulsdorfer Abgeordneten Sven Kohlmeier (SPD). „Mir wurde zugesichert, dass in zwei Wochen die Fahrradständer fertig sind. Jetzt muss nur noch das Wetter mitspielen. Mich freut es sehr, dass von der Zusage im September bis zur Fertigstellung der dringend notwendigen Fahrradständer keine vier Monate vergangen sind. Geht doch.“ so Sven Kohlmeier.

Die Bauarbeiten sind im vollen Gange. Der Kaulsdorfer Abgeordnete Sven Kohlmeier hat sich für die neuen Fahrradabstellplätze gegenüber der Verkehrsverwaltung eingesetzt. Verkehrsstaatssekretär Christian Gaebler (SPD) bestätigte im September die Bereitstellung der erforderlichen Mittel von ca. 25.000 EUR (siehe Beitrag vom 08.09.2016).

Viele Kaulsdorfer hatten sich neue Fahrradabstellplätze gewünscht, da die vorhandenen nicht ausreichen. Die Zusage zum Bau der Fahrradständer ist ein weiterer Teil der Aufwertung des S-Bahnhofes Kaulsdorf. Im Herbst 2017 wird die Buswendeschleife durch die BVG saniert und weiter barrierefrei gestaltet.

(Foto: Sven Kohlmeier)