„Es werde Licht“ – wir bleiben dran!

Die gemeinsame Aktion „Es werde Licht“ zwischen der BVV und mir trägt Früchte. An vielen Stellen in Marzahn-Hellersdorf erstrahlen die Straßen nun in neuem Glanz, so zum Beispiel in der Giesestraße, in der Oberfeldstraße und am S-Bahnhof Kaulsdorf (Blogbeitrag). Das bessere Licht trägt zu einem verbesserten Sicherheitsgefühl bei. Außerdem sind die verbauten Materialien umweltfreundlicher und […]

Es werde Licht in der Giesestraße in Kaulsdorf

Die neuen Lichtmasten stehen bereits in Reih und Glied in der Giesestraße. Anfang Juni werden LED-Leuchtköpfe montiert und dann leuchtet auch die Giesestraße in neuem Glanz. Dies teilte der Senat auf eine Anfrage des Kaulsdorfer Abgeordneten mit (Link S18-23357). Bisher gab es in der Giesestraße Gasbeleuchtung. Die neuen LED-Lampen sind nicht nur umweltfreundlicher, sondern auch […]

„Es werde Licht“ in der Oberfeldstraße

In der Vergangenheit haben die SPD-Fraktion der BVV Marzahn-Hellersdorf und ich uns für eine bessere Beleuchtung in Marzahn-Hellersdorf stark gemacht. Gemeinsam haben wir darum mehrfach Postkarten verteilt, auf deren Rückseite die Bürgerinnen und Bürger vermerken konnten, wo Lampen kaputt sind, bzw. wo zusätzliche Lampen installiert werden müssen. Die „Es werde Licht“ – genannte Aktion hat so […]

Es werde Licht! Nun auch am S-Bahnhof Kaulsdorf

Ich habe mich in der Vergangenheit sehr für die Verbesserung der Beleuchtung in Kaulsdorf und Hellersdorf eingesetzt. Zusammen mit der SPD-Fraktion der BVV Marzahn-Hellersdorf habe ich im Rahmen der Aktion „Es werde Licht!“ mehrfach Postkarten verteilt, auf deren Rückseite die Bürgerinnen und Bürger auf defekte oder fehlende Beleuchtung aufmerksam machen können. Häufig erreichte mich die […]

„Es werde Licht!“ – jetzt am S- und U-Bahnhof Wuhletal

Die gemeinsame Aktion der BVV-Fraktion der SPD Marzahn-Hellersdorf und des Kaulsdorfer Abgeordneten Sven Kohlmeier für bessere Beleuchtung in Marzahn-Hellersdorf kann erneut einen Erfolg vermelden.  Wieder waren Hinweise von  Bürgern ausschlaggebend, dass sich der schlechte Zustand und die fehlende Beleuchtung des Weges Altentreptower Straße/S- und U-Bahnhof Wuhletal Richtung Parchimer Straße sichtbar verbessert. Durch diese Aktion „Es werde […]

„Es werde Licht“ – Nun am Teterower Ring

Der Kaulsdorfer Abgeordnete Sven Kohlmeier (SPD) setzt sich seit langem für bessere Straßenbeleuchtung in Marzahn-Hellersdorf ein. Gemeinsam mit der BVV-Fraktion der SPD im Bezirk rief er dazu im letzten Jahr die Kampagne „Es werde Licht!“ ins Leben. Ziel ist es, Informationen über fehlende und defekte Lampen von den Anwohnern zu erhalten. Durch Anträge in der […]

„Es werde Licht!“ – Für bessere Beleuchtung in unserem Kiez

Der Abgeordnete Sven Kohlmeier und die SPD-Fraktion der BVV Marzahn-Hellersdorf setzten sich für bessere Beleuchtung in Marzahn-Hellersdorf ein. Eine gemeinsame Aktion soll es Anwohnern möglich machen auf defekte oder fehlende Beleuchtung per Postkarte, Telefon oder E-Mail hinzuweisen. Der Kaulsdorfer Abgeordneter Sven Kohlmeier und die SPD-BVV Fraktion wollen sich dann für eine Verbesserung der Lichtsituation einsetzen. […]

Kein Abschiedsbrief

Liebe Nachbarn, liebe Kaulsdorferinnen und Kaulsdorfer, hier im Bezirk aufgewachsen und groß geworden habe ich auch meine politische Aktivität im Jugendparlament Hellersdorf begonnen. 1999 wurde ich zum Mitglied der BVV Hellersdorf gewählt. Damals noch mit roten Haaren, im Nebenjob bei H&M und Jura-Student an der HU. Irgendwie fand die SPD Marzahn-Hellersdorf Gefallen an dem schlaksigen […]

Stadtteiltag im Wahlkreis

Am Mittwoch, dem 9. Oktober 2019, wird der Kaulsdorfer Abgeordneten Sven Kohlmeier (SPD) in seinem Wahlkreis unterwegs sein. Im Rahmen des sogenannten „Stadtteiltages“ wird er verschiedene Einrichtungen besuchen und mit den Bürgerinnen und Bürgern an zentralen Orten ins Gespräch kommen. Das Programm (PDF Flyer) beginnt am Mittwoch um 9.30 Uhr mit einem öffentlichen Infostand am […]

SPD beschließt Videoüberwachung und bessere Bezahlung in Berlin

Der Landesparteitag der Berliner SPD am Wochenende 15./16. November 2018 hatte eine besondere Herausforderung: 500 Anträge aus den Gliederungen der Partei galt es zu diskutieren (gesamtes Antragsbuch PDF). Viele Anträge haben direkte Auswirkungen für die politische Arbeit der SPD-Fraktion und Verbesserungen für viele Berlinerinnen und Berliner. Der Kaulsdorfer Abgeordnete Sven Kohlmeier war bei der Erarbeitung […]