Rot-Grüne Abgeordnete unterstützen Jugendsport bei Fortuna Biesdorf

Die Abgeordneten Sven Kohlmeier (SPD, Foto recht) und Stefan Ziller (Grüne, Foto links) unterstützen mit einer Ballspende aus der von ihnen abgelehnten Diätenerhöhung den Jugendsport im Bezirk. Nach Unterstützung einer Stolpersteinverlegung ist dies Teil der geplanten Unterstützung von guten Projekten in Marzahn-Hellersdorf.

Beide Abgeordneten werden die gespendeten Bälle am am 10. März 2011 um 9 Uhr auf der Sportanlage Grabensprung (Grabensprung 50-56, 12683 Berlin) in Biesdorf an den VfB Fortuna Biesdorf übergeben.

Hintergrung: Im Dezembet 2009 und im Kontext der Diskussion um die vom Parlament beschlossene Diätenerhöhung haben Sven Kohlmeier (SPD) und Stefan Ziller (Grüne) verabredet (Link) den Betrag der Diätenerhöhung (netto) für einen guten Zweck in Marzahn-Hellersdorf zu spenden. Beide kamen überein unabhängig von Regierung und Opposition im Sinne der gemeinsamen Überzeugungen zu handeln.

Spendenurkunde

Blog-Beiträge zum Thema: (Link)