Radio-Interview zu freigelassenem Gefährder

Sven KohlmeierDas Berliner Kammergericht hat einen Gefährder aus der Untersuchungshaft entlassen, weil der Prozeß nicht innerhalb von 6 Monaten begann. Liegt hier ein Justizversagen vor und wie werden die Berliner vor dem Gefährder geschützt. Darüber habe ich mit dem RBB-Inforadio ein Interview geführt: https://www.rbb24.de/politik/beitrag/2017/12/Islamistischer-Gefaehrder-Behoerdenpannen-freigelassen-Kritik-Jendro-GdP.html