Bürgermeister und Spargelkönigin besuchen Berliner Abgeordnetenhaus

Besuch im AbgeordnetenhausBesondere Gäste konnte der Kaulsdorfer Abgeordnete Sven Kohlmeier im Berliner Abgeordnetenhaus begrüßen. Der Bürgermeister Christian Eheim aus der Gemeinde Graben-Neudorf (Baden-Würtemberg) und die amtierenden Spargelkönigin Antonia Fleischer und die Spargelprinzessinnen Clara Boppré und Carolin Mezger haben Berlin und das Berliner Parlament besucht. Nach einer Führung durch die große Geschichte des Hauses gab es einen Austausch mit den Gemeindevertretern und Sven Kohlmeier. Themen waren u.a. der Breitbandausbau, die Situation der Wirtschaft und Bildungspolitik. Im Anschluss erhielt Sven Kohlmeier einen Korb frischen Spargel aus Graben-Neudorf überreicht. Damit begann die aktuelle Ausschuss- und Plenarwoche sehr angenehm. Wollen Sie auch das Abgeordnetenhaus besuchen, können Sie sich für eine Führung und ein Gespräch im Bürgerbüro von Sven Kohlmeier unter 030/6548 7030 anmelden. Die Führung ist kostenlos.

Und ich bedanke mich an dieser Stelle für wunderbar frischen Spargel als der Gemeinde Graben-Neudorf. Der Spargel wächst natürlich und ohne Folie und Chemikalien und schmeckt auch toll. Ich sage Danke!

Besuch im Abgeordnetenhaus